EventOrga

DehnBar möchte Yogalehrer einladen, die mit ihrer erfrischenden Art einen neuen und doch alten Weg des Yoga und den Umgang mit den Teilnehmern einschlagen.

 

Viele Menschen suchen Yoga, weil sie spüren, dass dies ihnen nicht nur bei ihren körperlichen (Ver)spannungen hilft, sondern sie auch auf wundersam magische Art verändert, nach Innen sehen, ihre Bedürfnisse erkennen läßt um eine ganze andere Art der Zufriedenheit in den Alltag zu tragen.

 

Das bedeutet aber auch, dass wir nicht die Masse der Yogalehrer brauchen, sondern diejenigen, die mit LeibundSeele und vor allem viel Kenntnis den Körper und die Hintergründe der Atmung (PRANAyama), des inneren Wandels, der Verletzlichkeiten und psychischen Befindlichkeiten studiert haben. Eine neue Begegnung auf der Matte muss stattfinden.

 

Daher werden wir uns diejenigen, die wir einladen, auch sehr genau aussuchen, denn unsere Absicht ist es, einen Wandel in die Masse zu bringen.

 

Wir verfügen inzwischen über eine bunte Mischung an Räumen (groß oder klein, naturnah oder downtown) in und um Stuttgart, bis nach Tübingen, Reutlingen und weiter. Die regionalen Gäste sind schon ganz heiß und freuen sich auf die nächste Ankündigung, bzw das nächste Event. Das ist der Unterschied zu Organisationen von Yogastudios, DehnBar ist nicht örtlich begrenzt und auch sonst legen wir uns keine Grenzen auf.

 

Für jeden Teilnehmer soll Raum sein, ins Gespräch (nicht nur mit dem Lehrer, das wäre zu viel) zu kommen, denn der Körper erzählt nur die Geschichte unseres Inneren und unser Yoga kann umso effektiver sein, wenn auf diese Geschichte geachtet wird. Meist kann sich erst dann etwas lösen, was jahrelang blockiert hat, ob es nun die Verspannung war, oder die Selbstannahme etc.

 

Du als Lehrer/Dozent etc. sagst uns bitte, welche Gruppengröße du dir wünschst, welche Vorstellungen du für den Raum hast, ob du einen Workshop, eine (evtl. monatliche) Lehrstunde, eine Ausbildungsserie oder ein Retreat veranstalten möchtest. Unser Part ist es, den richtigen Raum zur richtigen Zeit zu finden, die Buchungseinzelheiten auszuhandeln, Vertragspartner für die Vermieter sind wir, wir kümmern uns um die Teilnehmer und die Buchungen und den ganzen Papierkram und organisieren das Event vor Ort. Bei Bedarf kann sogar eine schöne Übernachtungsmöglichkeit organisiert werden, in einem Apartment oder einem einzelnen Zimmer, je nach deinen Bedürfnissen.

 

Die Finanzierung möchten wir ebenfalls so einfach wie möglich halten, auch für die Teilnehmer, aber das brainstormen wir miteinander, so dass es für alle passt.

 

Vielleicht hast du in deinem Umkreis schon genug Teilnehmer, denke aber mal daran, dass du deine tiefgehende Arbeit auch anderen, an fernen Orten nahe bringen kannst. Das ist meiner Meinung nach der Auftrag.

 

Für uns ist das ein Herzensprojekt mit einer wichtigen Botschaft.